Die Freude ist groß: Am Freitag soll die neue Internetseite der Samtgemeinde Zeven online gehen.

Die Freude ist groß: Am Freitag soll die neue Internetseite der Samtgemeinde Zeven online gehen.

Foto: Stange

Zeven

Neue Homepage der Samtgemeinde Zeven geht am Freitag online

Von Sophie Stange
16. Januar 2019 // 15:15

Die neue Homepage der Samtgemeinde Zeven geht am Freitag im Laufe des Tages an den Start. Eine neue Optik und Struktur wurde im vergangenen Jahr mit Webdesignern, Programmierern, Fotografen und der Verwaltung erarbeitet.

Moderne Optik

Die Erste Samtgemeinderätin Irene Körner lobt die moderne Optik und die Benutzerfreundlichkeit der Seite. Zudem wurden Inhalte überarbeitet und aussortiert. „Jetzt müssen wir am Ball bleiben, dass es aktuell bleibt. Alles in allem ist es eine runde Sache, vielen Dank an alle“, sagt sie bei der Präsentation im Rathaus.

Aktuelle Bilder

Das Team von „herrlich Media“ aus Zeven, Fynn Kliemann und Florian Bottmann, gestaltete das Design, und das Team der NetCom AG aus Osnabrück setzte dies in ein Redaktionssystem um. Andreas Dittmer und Christian Eckhoff fotografierten die Region, um die Seite mit aktuellen Bildern zu illustrieren.

Weniger Menüpunkte

Ebenso sind Fotos von Rüdiger Lubricht eingebunden. Um die redaktionellen Inhalte und die Menüstruktur kümmerten sich die Verwaltungsmitarbeiter Renate Recht, Katrin Rothmeier-Samuelsen und Christoph Reuther. Die neue Seite ist in die drei Menüpunkte Rathaus, Leben & Wohnen, Arbeit & Wirtschaft gegliedert. „Wir haben das Ganze zusammengefasst, damit sich die Benutzer besser zurechtfinden“, sagt Recht.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

6916 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram