Farbeimer und mehr: Am Waldrand bei Ober Ochtenhausen haben Umweltsünder rund einen Kubikmeter Müll entsorgt.

Farbeimer und mehr: Am Waldrand bei Ober Ochtenhausen haben Umweltsünder rund einen Kubikmeter Müll entsorgt.

Foto: Polizei

Zeven

Ober Ochtenhausen: Müll am Waldrand illegal entsorgt

nord24
25. März 2020 // 11:49

Die Polizei Selsingen sucht die Umweltsünder, die in der Gemarkung Ober Ochtenhausen rund einen Kubikmeter Müll illegal entsorgt haben.

Farbeimer und Klodeckel

Der Vorfall ist am Dienstag gemeldet worden, hat sich möglicherweise aber schon am Wochenende ereignet. Der oder die Täter haben am Waldrand in der Falje Hausmüll, Farbeimer, Harke, Klodeckel und mehr hinterlassen. Die Polizei hofft auf sachdienliche Hinweise: 04284/927-550.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

10325 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram