Unbekannte haben in den zurückliegenden Wochen in der Feldmark bei Ostereistedt rund zwei Kubikmeter Müll illegal entsorgt. Das berichtet die Polizei, die für den Müllfrevel jetzt Zeugen sucht.

Unbekannte haben in den zurückliegenden Wochen in der Feldmark bei Ostereistedt rund zwei Kubikmeter Müll illegal entsorgt. Das berichtet die Polizei, die für den Müllfrevel jetzt Zeugen sucht.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Ostereistedt: Müll in der Feldmark entsorgt

Von Joachim Schnepel
3. März 2021 // 14:23

Kein feiner Zug: Unbekannte haben in den zurückliegenden Wochen in der Feldmark bei Ostereistedt rund zwei Kubikmeter Müll illegal entsorgt.

Zeuge bemerkt den Unrat

Ein Zeuge bemerkte den Unrat, bestehend aus Haus-, Bau- und Gartenabfällen, und meldete den Frevel bei der Polizei. Der Fundort befindet sich rund einen Kilometer in Richtung Bademühlen am Waldrand.

Hinweise an die Polizei

Hinweise bitte an die Polizeistation Selsingen unter Telefon 04284/927 550.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
810 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger