Hanni Hase freut sich mit dem Landtouristik-Vorsitzenden Jupp Mooij (von links), der Ostereistedter Bürgermeisterin Ulrike Ringen und dem Dorfjugend-Vorsitzenden Malte Ringen auf die Hanni-Hase-Aktion am Ostersonntag im Wald bei Ostereistedt.

Hanni Hase freut sich mit dem Landtouristik-Vorsitzenden Jupp Mooij (von links), der Ostereistedter Bürgermeisterin Ulrike Ringen und dem Dorfjugend-Vorsitzenden Malte Ringen auf die Hanni-Hase-Aktion am Ostersonntag im Wald bei Ostereistedt.

Foto: Hilken

Zeven

Ostereistedt: Hanni Hase freut sich auf Kinder im Osterhasenwald

Von Lutz Hilken
29. März 2018 // 17:15

Das wird für rund 200 Kinder ein besonderes Osterfest: Sie dürfen ihr Osternest im Hasenwald bei Ostereistedt suchen. Und das Beste: Hanni Hase ist dabei. Die Aktion ist seit Wochen ausgebucht.

Streichel-Einheiten und Fotos mit Hanni Hase

Klar, die Ostereiersuche steht im Mittelpunkt am Ostersonntag. Doch die Erfahrung lehrt: Viele Mädchen und Jungen nutzen gerne die Chance, um Hanni Hase persönlich zu begegnen.  Sie kuscheln mit dem Osterhasen, der mit den Kindern gerne auch Erinnerungsfotos machen lässt von Eltern und Großeltern.

Aushängeschild für Ostereistedt und die Landtouristik

Hanni Hase ist ein Aushängeschild nicht nur für das Dorf Ostereistedt, sondern auch für die Selsinger Landtouristik. Und natürlich für das Osterhasen-Postamt in Zeven, in dem bis Gründonnerstag insgesamt rund 37.000 Schreiben aus aller Welt eingegangen sind.  Bei der Aktion in Ostereistedt packt auch die Dorfjugend kräftig mit an, die sich um die Bewirtung der vielen Besucher kümmert.

Vom Ponyreiten bis zu Schminkstationen im Wald

Zur Osterhasen-Aktion im Ostereistedter Wald  dürfen sich die Besucher nicht nur auf Hanni Hase freuen. Vielmehr gibt es ein Rahmenprogramm vom Ponyreiten über das Basteln mit Naturmaterial bis hin zu Schmink-Stationen für Kinder. Jedes der angemeldeten Mädchen und Jungen darf überdies sein eigenes Osternest suchen. Und am Ende hoffen alle Beteiligten auf ein frohes Osterfest.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

5971 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram