Polizei zieht Randalierer in Bremervörde aus dem Verkehr

Die Polizisten überwältigen den Randalierer und nahmen ihn mit. Ihm droht eine Strafanzeige.

Zeven

Polizei zieht Randalierer in Bremervörde aus dem Verkehr

Von thorsten.kratzmann
16. Januar 2020 // 10:32

Bremervörder Polizisten haben am Dienstagabend auf dem Gelände einer Tankstelle an der Gnarrenburger Straße einen 36-jährigen Randalierer in Gewahrsam genommen.

Der 36-Jährige bedroht die Polizisten

Der Mann hatte Hausverbot und sich dennoch zweimal auf das Gelände begeben. Beim zweiten Mal bedrohte er die Polizisten mit Flaschen, woraufhin ihn die Beamten überwältigten und mitnahmen.