Wolfgang Huber gastiert am 5. Februar zum zweiten Mal in Tarmstedt.

Wolfgang Huber gastiert am 5. Februar zum zweiten Mal in Tarmstedt.

Foto: von Jutrczenka/dpa

Zeven

Prof. Dr. Wolfgang Huber spricht in Tarmstedt über Ethik

Von Bert Albers
9. Januar 2020 // 13:51

Einer der führenden deutschen Intellektuellen kommt am Mittwoch, 5. Februar, nach Tarmstedt.

Vortrag in Tarmstedt

Auf Einladung eines örtlichen Gesprächskreises hält der Theologe und Ethik-Professor Wolfgang Huber ab 19 Uhr in der KGS einen Vortrag, um danach an einer Podiumsdiskussion teilzunehmen. Im Mittelpunkt der öffentlichen und kostenlosen Veranstaltung stehen ethische Grundfragen.
Wie die Veranstalter Huber für den Tarmstedt-Besuch gewonnen haben und warum sie sich so sehr darauf freuen, steht am Freitag in der ZEVENER ZEITUNG.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1450 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger