Ein 61 Jahre alter Radler ist in Unterstedt schwer gestürzt. Warum es zu dem Unfall kam, kann die Polizei noch nicht sagen.

Ein 61 Jahre alter Radler ist in Unterstedt schwer gestürzt. Warum es zu dem Unfall kam, kann die Polizei noch nicht sagen.

Foto: picture alliance / Friso Gentsch

Zeven

Radfahrer erleidet nach Sturz in Rotenburg schwere Kopfverletzungen

Von Nord24
3. Juni 2020 // 09:15

Bei einem Sturz mit seinem Fahrrad hat sich ein 61-Jähriger Montagnachmittag in Rotenburg-Unterstedt schwere Kopfverletzungen zugezogen.

Der Mann kam laut Polizei auf einem kombinierten Geh- und Radweg zu Fall. Warum er stürzte ist noch unklar.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

719 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger