Eine Eisplatte, die während der Fahrt vom Dach eines Sattelzuges gefallen ist, hat zu einem Verkehrsunfall auf der A1 geführt. Das berichtet die Polizei.

Eine Eisplatte, die während der Fahrt vom Dach eines Sattelzuges gefallen ist, hat zu einem Verkehrsunfall auf der A1 geführt. Das berichtet die Polizei.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Reeßum: Eisplatte beschädigt Zugmaschine

Von Joachim Schnepel
11. Februar 2021 // 14:35

Eine Eisplatte, die während der Fahrt vom Dach eines Sattelzuges gefallen ist, hat zu einem Verkehrsunfall auf der A1 geführt.

Zugmaschine beschädigt

Der Fahrer des Zuges hatte am Mittwoch gegen 11.30 Uhr bei Reeßum einen anderen Sattelzug überholt. Durch das herabstürzende Eis wurde die Zugmaschine des Überholten beschädigt.

Schaden rund 1000 Euro

Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1000 Euro. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort. Möglicherweise hat er den Vorfall nicht bemerkt. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 04282/59414-0 bei der Autobahnpolizei zu melden.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
510 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger