Bei den Braunschweiger Löwenclassics mischte die Zevenerin Mylen Kruse noch vorn mit. Aufgrund der Corona-Krise sind alle Reitturniere abgesagt.

Bei den Braunschweiger Löwenclassics mischte die Zevenerin Mylen Kruse noch vorn mit. Aufgrund der Corona-Krise sind alle Reitturniere abgesagt.

Foto: Marlene Brandt

Zeven

Reitsport zwischen Stillstand und Bewegung

Von Saskia Harscher
10. April 2020 // 15:00

Sporthallen stehen leer, in Fitnessstudios wird seit Wochen keine Hantel mehr bewegt, und auch die ländlichen Fußballplätze wirken verwaist.

Ausnahmen im Reitsport

Lediglich in den Reitställen sieht man Bewegung. Pferde werden versorgt und trainiert. Schon allein aus Tierschutzgründen müsse es weiterlaufen, heißt es. Doch so wie sonst ist auch dort nichts.

Warum der Reitsport steht still, auch wenn die Pferde noch laufen dürfen, lest ihr am Samstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7069 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram