Die Rotenburger Polizei sucht nach einem Reisebus, der am Wochenende von einem Firmengelände geklaut wurde.

Die Rotenburger Polizei sucht nach einem Reisebus, der am Wochenende von einem Firmengelände geklaut wurde.

Foto: picture alliance / dpa

Zeven
Blaulicht

Rotenburg: Bus von Firmengelände geklaut

Von nord24
12. Mai 2020 // 10:32

In Rotenburg haben Unbekannte einen Reisebus geklaut. Die Polizei beziffert den Schaden mit 30.000 Euro.

Bus stand zum Verkauf

Die Diebe schlugen offenbar im Verlauf des vergangenen Wochenendes zu. Der zehn Jahre alte Bus hatte auf einem Gelände am Lauenbrücker Weg gestanden. Ohne Kennzeichen, mit wenig Benzin und schwacher Batterie. Der Eigentümer wollte ihn verkaufen. Wer etwas über den Verbleib des Fahrzeugs weiß, der sollte sich an die Rotenburger Polizei (04261/9470) wenden.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

287 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger