Die letzten Tage im Amt des Kreismusikschulleiters sind für Gert Lueken angebrochen. Mit Beginn der Sommerferien verabschiedet er sich von den Schülern.

Die letzten Tage im Amt des Kreismusikschulleiters sind für Gert Lueken angebrochen. Mit Beginn der Sommerferien verabschiedet er sich von den Schülern.

Foto: Beims/RKZ

Zeven

Rotenburg: Chef der Kreismusikschule geht leise

Von Nord 24
26. Juni 2020 // 11:51

Die letzten Tage im Amt des Kreismusikschulleiters sind für Gert Lueken angebrochen. Mit Beginn der Sommerferien verabschiedet er sich von den Schülern.

Leidenschaft für Musik und Unterricht

Der 66-Jährige geht Ende Juli in den Ruhestand. Doch nur teilweise, an einem Nachmittag der Woche will er wiederkommen, als Honorarlehrkraft. Es ist seine Leidenschaft, war es immer – Musik und Unterricht zu verbinden. „Ich konnte immer Musiker und Musiklehrer sein“, sagt er. Fast 30 Jahre lang war Lueken in Rotenburg tätig.

Mehr über den scheidenden Chef der Kreismusikschule und was er im Ruhestand vorhat, lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

575 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger