Zwei noch unbekannte Jugendliche stehen im Verdacht, am Freitagnachmittag zwei Altkleidercontainer auf dem Lohmarkt in Brand gesetzt zu haben. Das berichtet die Polizei.

Zwei noch unbekannte Jugendliche stehen im Verdacht, am Freitagnachmittag zwei Altkleidercontainer auf dem Lohmarkt in Brand gesetzt zu haben. Das berichtet die Polizei.

Foto: Feuerwehr

Zeven

Rotenburg: Jugendliche zünden Altkleidercontainer an

Von Nord 24
17. Mai 2020 // 14:15

Zwei noch unbekannte Jugendliche stehen im Verdacht, am Freitagnachmittag zwei Altkleidercontainer auf dem Lohmarkt in Brand gesetzt zu haben.

Zeuge beobachtet die Tat

Ein Zeuge hatte gegen 16.30 Uhr zwei 14 bis 16 Jahre alte, junge Männer bei der Tat beobachtet. Beide seien etwa 1,70 Meter groß gewesen. Einer sei mit einem orangefarbenen Fahrrad, der andere mit einem grünen Rad unterwegs gewesen.

Polizei hofft auf Hinweise

Sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon 04261/947-0 an die Rotenburger Polizei.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

468 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger