Er war auf Zack: Ein 82-jähriger Rotenburger ist am Donnerstagnachmittag nicht auf unbekannte Telefonbetrüger hereingefallen. Das berichtet die Polizei.

Er war auf Zack: Ein 82-jähriger Rotenburger ist am Donnerstagnachmittag nicht auf unbekannte Telefonbetrüger hereingefallen. Das berichtet die Polizei.

Foto: dpa

Zeven

Rotenburg: Senior lässt sich nicht leimen

Von Nord 24
5. Juni 2020 // 11:25

Er war auf Zack: Ein 82-jähriger Rotenburger ist am Donnerstagnachmittag nicht auf unbekannte Telefonbetrüger hereingefallen.

Angeblich 154.000 Euro gewonnen

Kurz nach 15 Uhr klingelte bei dem Senior das Telefon. Er habe 154.000 Euro gewonnen, so der fremde Anrufer.

82-Jähriger bleibt cool

Um den Gewinn zu bekommen müsse er Amazon-Gutschein im Wert von 250 Euro kaufen und die Bezahlcodes übermitteln. Der 82-Jährige blieb cool und legte auf.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

144 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger