Die Rotenburger Polizei hat Dienstagabend Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen Corona-Bestimmungen gegen fünf junge Männer eingeleitet.

Die Rotenburger Polizei hat Dienstagabend Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen Corona-Bestimmungen gegen fünf junge Männer eingeleitet.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Rotenburg: Verstoß gegen Corona-Bestimmungen

Von Joachim Schnepel
27. Januar 2021 // 11:08

Die Rotenburger Polizei hat Dienstagabend Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen Corona-Bestimmungen gegen fünf junge Männer eingeleitet.

Treffen auf Parkplatz

Die Gruppe im Alter von 18 bis 21 Jahren hatte sich gegen 22 Uhr auf dem Parkplatz an einem Fast-Food-Restaurant an der Burgstraße getroffen. Dabei verstießen die jungen Leute gegen das Abstandsgebot, die Pflicht zur Mund-Nase-Bedeckung und zur Kontaktbeschränkung.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
748 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger