Rüspel: Autofahrerin kracht gegen Baum

Bei einem Unfall in der Nähe von Rüspel hat eine 34-jährige Frau leichte Verletzungen erlitten.

Zeven

Rüspel: Autofahrerin kracht gegen Baum

Von Joachim Schnepel
14. Januar 2020 // 10:44

Leichte Verletzungen erlitt eine 34-jährige Autofahrerin am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 130.

Von der Fahrbahn abgekommen

Die 34-Jährige war gegen 7.45 Uhr mit ihrem Toyota von Freyersen in Richtung Rüspel unterwegs. Sie kam kurz vor dem Ortseingang aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum.

Gesamtschaden 7000 Euro

An ihrem nicht mehr fahrbereiten Pkw und an dem Straßenbaum entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro.