Die neu strukturierte Grundausbildung im Heer führt dazu, dass die Zahl der  Rekruten in Seedorf ab  April deutlich steigen wird.

Die neu strukturierte Grundausbildung im Heer führt dazu, dass die Zahl der Rekruten in Seedorf ab April deutlich steigen wird.

Foto: Hilken

Zeven

Seedorf: Ab April deutlich mehr Rekruten in der Kaserne

Von Lutz Hilken
20. Januar 2020 // 19:41

In der Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf bildet das Heer ab April deutlich mehr Rekruten aus als bisher: Die Zahl steigt von 144 auf 200.

Ausbildung in Seedorf

Hintergrund ist  die neu strukturierte Grundausbildung innerhalb des Heeres. "Weniger Verbände werden in Zukunft mehr Rekruten ausbilden", erläutert der Kommandeur des Fallschirmjägerregiments 31, Oberst Geßner.
Ein Interview mit dem Kommandeur zu den Entwicklungen am Bundeswehr-Standort Seedorf lest Ihr am Dienstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1822 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger