Der Selsinger Kegelclub „Smiet blang to“ (Schmeiß daneben) ist am 21. Februar 1971 gegründet worden. Nach dem Lockdown wollen die Mitglieder wieder loslegen.

Der Selsinger Kegelclub „Smiet blang to“ (Schmeiß daneben) ist am 21. Februar 1971 gegründet worden. Nach dem Lockdown wollen die Mitglieder wieder loslegen.

Foto: Pförtner/dpa

Zeven

Selsingen: 50 Jahre Freundschaft und Geselligkeit

19. Februar 2021 // 17:20

„50 Jahre Freundschaft, Geselligkeit und ein bisschen Sport“: Das und noch viel mehr macht den Selsinger Kegelclub „Smiet blang to“ aus.

In Freud und Leid

Neun junge Paare haben diesen am 21. Februar 1971 gegründet. Das Besondere: Die Mitglieder kegeln nach wie vor in nahezu unveränderter Besetzung. Sie wissen das humorvolle Miteinander zu schätzen, teilen gemeinsam Freud und Leid.

Warum die Hobby-Kegler dankbar auf die vergangenen Jahrzehnte zurückblicken, das lest Ihr in der Samstagausgabe der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
514 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger