Der Zuschussbedarf für Kitas in der Samtgemeinde Selsingen hat sich seit 2016 auf 1,25 Millionen Euro verdoppelt.

Der Zuschussbedarf für Kitas in der Samtgemeinde Selsingen hat sich seit 2016 auf 1,25 Millionen Euro verdoppelt.

Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Zeven

Selsingen: Kitas kosten immer mehr Geld

26. Februar 2020 // 15:13

Der Zuschussbedarf für Kindertagesstätten ist enorm gestiegen. Seit 2016 verdoppelte er sich in der Samtgemeinde Selsingen auf rund 1,25 Millionen Euro.

Mehrere Gründe für höhere Kosten

Für den Anstieg der Kosten gibt es mehrere Gründe: Die Umwandlung von Spielkreisen in Kindergärten, das Ausweiten der Betreuungszeiten und das Schaffen zusätzlicher Gruppen.

Was den Haushalt der Samtgemeinde neben den Kitas belastet, lest Ihr am Donnerstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

852 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger