Kreisbrandmeister Peter Dettmer (links) und Abschnittsleiter Jörg Suske (rechts) freuen sich über die Wiederwahl von Gemeindebrandmeister Marko Hastedt (Zweiter von rechts) aus Fehrenbruch und seines Stellvertreters Ronald Krause aus Rhadereistedt als Feuerwehr-Führungskräfte in der Samtgemeinde Selsingen.

Kreisbrandmeister Peter Dettmer (links) und Abschnittsleiter Jörg Suske (rechts) freuen sich über die Wiederwahl von Gemeindebrandmeister Marko Hastedt (Zweiter von rechts) aus Fehrenbruch und seines Stellvertreters Ronald Krause aus Rhadereistedt als Feuerwehr-Führungskräfte in der Samtgemeinde Selsingen.

Foto:

Zeven

Selsingen: Marko Hastedt führt weiterhin die Feuerwehren

Von nord24
12. Februar 2020 // 16:31

Die 18 Feuerwehren in der Samtgemeinde Selsingen setzen weiter auf bewährtes Führungspersonal: Gemeindebrandmeister Marko Hastedt und sein Stellvertreter Ronald Krause sind bei einem dienstlichen Treffen für eine weitere Amtsperiode in ihren Ämtern bestätigt worden.

698 Kräfte in Selsingen

Zur Zeit verfügen die Feuerwehren über 698 Kräfte, die in der Samtgemeinde ihren Dienst versehen. Trotzdem genießt das Gewinnen von Nachwuchs weiter einen hohen Stellenwert.
 Was die Feuerwehr-Führungskräfte in der Samtgemeinde Selsingen beschäftigt, lest Ihr am Donnerstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Kreisbrandmeister Peter Dettmer (links) und Abschnittsleiter Jörg Suske (rechts) freuen sich über die Wiederwahl von Gemeindebrandmeister Marko Hastedt (Zweiter von rechts) aus Fehrenbruch und seines Stellvertreters Ronald Krause aus Rhadereistedt als Feuerwehr-Führungskräfte in der Samtgemeinde Selsingen.

Kreisbrandmeister Peter Dettmer (links) und Abschnittsleiter Jörg Suske (rechts) freuen sich über die Wiederwahl von Gemeindebrandmeister Marko Hastedt (Zweiter von rechts) aus Fehrenbruch und seines Stellvertreters Ronald Krause aus Rhadereistedt als Feuerwehr-Führungskräfte in der Samtgemeinde Selsingen.

Foto:

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1390 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger