Die Zumba-Gruppe von Priscilla Oetjen beeindruckte das Publikum in Selsingen mit schwungvollen Einlagen.

Die Zumba-Gruppe von Priscilla Oetjen beeindruckte das Publikum in Selsingen mit schwungvollen Einlagen.

Foto: Demmer

Zeven

Selsingen: Shows auf und neben der Bundesstraße 71

Von Lutz Hilken
22. September 2019 // 15:15

Tanz, Show, Akrobatik und Musik: Das und mehr bietet der Selsinger Herbstmarkt mit Straßenfest. Samstag zählte atemberaubende Luftakrobatik zu den Höhepunkten. Heute Nachmittag ist die "Maus" aus dem WDR-Fernsehen mit ihren "Lach- und Sachgeschichten" vor Ort.

Akrobatik in Selsingen

Den Blick in die Höhe gerichtet, staunte das Publikum über den Amerikaner Noah Chorny. Der zeigte sein enormes Können mit viel Humor an einer biegsamen Straßenlaterne. Beim Lamberti-Sponsorenlauf des Fördervereins der Kirchengemeinde gingen derweil mehr als 150 Teilnehmer an den Start - Rekord. Eine gelungene Premiere feierte die K-Pop-Formation des Selsingers Lennart Schlesselmann.

Weitere Höhepunkte

Bildergalerie

/
Blick über den Flohmarkt beim Herbstmarkt mit Straßenfest in Selsingen.
Blick über den Flohmarkt beim Herbstmarkt mit Straßenfest in Selsingen.

© Foto: Demmer

Lamberti-Sponsorenlauf: Die Medaillengewinner auf einen Blick beim Herbstmarkt u...
Lamberti-Sponsorenlauf: Die Medaillengewinner auf einen Blick beim Herbstmarkt und Straßenfest.

© Foto: Demmer

Strahlende Gesichter bei den Organisatoren des Herbstmarktes mit Straßenfest in ...
Strahlende Gesichter bei den Organisatoren des Herbstmarktes mit Straßenfest in Selsingen.

© Foto: Demmer

Rope Skipping-Team aus Lüneburg beim Auftritt in Selsingen.
Rope Skipping-Team aus Lüneburg beim Auftritt in Selsingen.

© Foto: Demmer

Noah Chorny zeigt in Selsingen atemberaubende Luftakrobatik.
Noah Chorny zeigt in Selsingen atemberaubende Luftakrobatik.

© Foto: Demmer

Premiere feiert die K-Pop-Formation aus Selsingen.
Premiere feiert die K-Pop-Formation aus Selsingen.

© Foto: Demmer

Noah Chorny erwies sich auch auf dem Boden beim Jonglieren als Könner.
Noah Chorny erwies sich auch auf dem Boden beim Jonglieren als Könner.

© Foto: Demmer

Heute folgen weitere Höhepunkte. Die Partymeile auf und neben der gesperrten B 71 ist bis zum frühen Abend geöffnet. Der letzte von drei Auftritten der "Maus" startet um 16.30 Uhr auf der Showbühne im Ortskern. Tanzgruppen, der Lamberti-Kinderchor und nicht zuletzt der Selsinger Musikverein bereichern das Ereignis. Ebenso wie das Rückenmobil, die Gewerbemeile und geöffnete Geschäfte.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8784 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram