Die alte Volksbank in Sittensen hat einen neuen Besitzer: die Gesundheitszentrum Sittensen GmbH.

Die alte Volksbank in Sittensen hat einen neuen Besitzer: die Gesundheitszentrum Sittensen GmbH.

Foto: Brandt

Zeven

Sittensen: Ehemalige Volksbank verkauft, Ärzte kommen

23. Dezember 2020 // 12:05

An der Bahnhofstraße in Sittensen entsteht ein Gesundheitszentrum. Die ersten Ärzte sollen schon im ersten Quartal 2021 praktizieren.

Besser geht‘s nicht

Neuer Besitzer des Gebäudes ist die Gesundheitszentrum Sittensen GmbH. Gesellschafter ist unter anderem eine Hamburger Kaufmannsfamilie. Auch Ärzte werden beteiligt sein. „Etwas besseres als ein Gesundheitszentrum an diesem Ort kann man sich nicht vorstellen“, frohlockt Jörn Keller, Samtgemeindebürgermeister.

Allgemeinmediziner und Fachärzte sollen kommen

Im alten Bürotrakt an der Bahnhofstraße werden die Ärzte unterkommen. Sie werden sich zu einem medizinischen Versorgungszentrum zusammentun, das dann Mieter des Gebäudes sein wird. Im ersten Quartal nächsten Jahres soll der erste Hausarzt einziehen. Geplant ist, dass ein oder zwei weitere Allgemeinmediziner folgen. Auch Fachärzte sollen im früheren Bankgebäude unterkommen.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
358 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger