Die Polizei in Sittensen sucht den Fahrer eines Sattelzugs. Dieser ist Donnerstagvormittag auf der L 130 zwischen Ramshausen und Lengenbostel von der Straße abgekommen und hat dabei ein entgegenkommendes Auto 
beschädigt.

Die Polizei in Sittensen sucht den Fahrer eines Sattelzugs. Dieser ist Donnerstagvormittag auf der L 130 zwischen Ramshausen und Lengenbostel von der Straße abgekommen und hat dabei ein entgegenkommendes Auto beschädigt.

Foto: Symbolfoto: Wolf/dpa

Zeven

Sittensen: Sattelzug kommt leicht von der Straße ab

Von Jakob Brandt
31. Januar 2020 // 10:22

Ein Sattelzug ist Donnerstagvormittag gegen 9.15 Uhr auf der L 130 zwischen Ramshausen und Lengenbostel von der Straße abgekommen. Bei dem Malheur wurde ein  entgegenkommendes Auto beschädigt.

Steine in den Gegenverkehr

Laut Polizei wühlte das schwere Fahrzeug den Seitenraum auf und schleuderte kleine Steine in den Gegenverkehr. Dabei wurde die Scheibe eines entgegenkommenden Wagens  getroffen und beschädigt.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter Telefon 04282/594140 bei der Polizei in Sittensen zu melden.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1929 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger