Für jedes Kind hatten die Soldaten aus Seedorf ein Päckchen dabei.

Für jedes Kind hatten die Soldaten aus Seedorf ein Päckchen dabei.

Foto: Albers

Zeven

Soldaten aus Seedorf kommen mit Säcken voller Geschenke

Von Bert Albers
3. Dezember 2019 // 16:15

Für die Mädchen und Jungen des Elsdorfer Kindergartens war schon Weihnachten. Sie wurden in Hatzte von Soldaten des Fallschirmjägerregiments 31 aus Seedorf beschenkt.

Toy Drop muss ausfallen

Kinder zu Weihnachten glücklich zu machen, hat in vielen Armeen Tradition. In Deutschland ist der sogenannte Toy Drop verbreitet. Dabei fallen "Weihnachtsmänner" in Uniform mit Geschenken vom Himmel. Leider ließ das Wetter am Dienstag keine Fallschirmsprünge zu.

Patenschaft für Kompanie in Seedorf

Die Soldaten wollten auf die Bescherung aber nicht verzichten. Also kamen sie zu Fuß und in Fahrzeugen zum Treffpunkt in Hatzte. Die Kinder staunten nicht schlecht, als die Fallschirmjäger ihre Rucksäcke öffneten und die bunten Päckchen überreichten. Hatzte gehört zur Gemeinde Elsdorf, die eine Patenschaft zur 4. Kompanie in Seedorf unterhält.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1120 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger