An der Unfallstelle auf der A1 bei Sottrum zeigte sich ein verheerendes Bild.

An der Unfallstelle auf der A1 bei Sottrum zeigte sich ein verheerendes Bild.

Foto: Feuerwehr

Zeven
Blaulicht

Sottrum: Lasterfahrer hat bei Unfall keine Chance

Autor
Von nord24
22. Dezember 2020 // 18:05

Bei einem Unfall auf der A1 nahe Sottrum ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen. Der Lkw-Fahrer wurde in seinem Laster eingeklemmt.

Drei Laster beteiligt

An dem Crash waren drei Lastwagen beteiligt. Das Opfer hatte am Steuer des hintersten gesessen und war laut Feuerwehr auf einen Container-Lkw aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer in seiner Kabine eingeklemmt. Er starb noch am Unfallort.

Lange Sperrung

Die Bergungsarbeiten nahmen lange Zeit in Anspruch, die Feuerwehr musste die gesamte Fahrzeugfront des Lasters entfernen. Die Polizei sperrte die Autobahn deshalb ab der Anschlussstelle Posthausen. Sie ließ alle Autos im Stau wenden und leitete sie so von der Autobahn. Die Autobahn konnte erst am Nachmittag wieder freigegeben werden.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
482 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger