Das Alte Doktorhaus in Tarmstedt ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Weil die Schule nebenan einen Parkplatz braucht, soll es abgerissen werden.

Das Alte Doktorhaus in Tarmstedt ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Weil die Schule nebenan einen Parkplatz braucht, soll es abgerissen werden.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Tarmstedt: Doktorhaus soll Parkplatz weichen

29. April 2021 // 08:00

Ein Kulturdenkmal ist das Haus der Hauptstraße in Tarmstedt nicht. Trotzdem sollte es nicht abgerissen werden, sagen einige Tarmstedter.

Haus mit vielen Möglichkeiten

Gebaut wurde das Doktorhaus vor fast 100 Jahren für den Dorfarzt. Inzwischen ist es ein Ort für Kinder und Jugendliche.

Jetzt soll es abgerissen werden, weil die Grundschule nebenan erweitert werden soll. Der Jugendtreff soll ausgelagert werden. Wohin ist noch unklar.

Was die vier Samtgemeindebürgermeister-Kandidaten zum Thema Doktorhaus und Jugendarbeit sagen, steht am Donnerstag auf NORD|ERLESEN und in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
680 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger