In der Schülerfirma werden schöne Dinge produziert.

In der Schülerfirma werden schöne Dinge produziert.

Foto: Harder-von Fintel

Zeven

Tarmstedt: Schülerfirma bereitet auf Berufsleben vor

Von Kathrin Harder-von Fintel
14. Februar 2020 // 19:55

Die Schülerfirma gibt es bereits seit 15 Jahren an der Kooperativen Gesamtschule Tarmstedt. Gewerkelt wird in den Profilkursen Technik, Wirtschaft sowie Gesundheit und Soziales montags oder mittwochs mit vier Wochenstunden.

Berufswelt kennenlernen

„Der Grundgedanke ist, die Schüler ein Stück weit an das Berufsleben heranzuführen“, erklärt Lehrerin Annette Sommerfeld. Jeder Schüler muss sich schriftlich bewerben und die Abteilungsleiter entscheiden über die Besetzung der einzelnen Stellen.
Mehr über die Schülerfirma der KGS Tarmstedt lest ihr am Samstag in der Zevener Zeitung
 

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8209 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram