Stefan Blanken feierte Ende Mai in Zeven in der S-Dressur einen Doppelerfolg und gehört auch beim heimischen Turnier in Tarmstedt zum Favoritenkreis.

Stefan Blanken feierte Ende Mai in Zeven in der S-Dressur einen Doppelerfolg und gehört auch beim heimischen Turnier in Tarmstedt zum Favoritenkreis.

Foto: Demmer

Zeven

Tarmstedter Reitturnier: Auch Lokalmatadoren unter den Favoriten

Von nord24
6. September 2019 // 17:15

Es stehen wieder zwei spannende Turniertage auf der Anlage des Reitvereins Tarmstedt an. Im 99. Jahr seines Bestehens freut sich der Verein über 1343 Nennungen für die beiden Turniertage am Samstag und Sonntag, 7./8. September.

30 Nennungen für Kreismeisterschaft

Neben dem eigentlichen Reitturnier werden in diesem Jahr auch die Kreismeisterschaften des KRV Bremervörde auf der Anlage des Vereins in der Kleinen Trift ausgetragen. Dafür liegen 30 Nennungen vor.

Namhafte Reiterinnen und Reiter

Mit Julie Mynou und Mylene Diederichsmeier, Jörn Kubelke, Hans-Christoph Kühl und nicht zuletzt Lokalmatador Stefan Blanken sind wieder zahlreiche namhafte Reiterinnen und Reiter unter den Startern.

Prüfungen bis zur Klasse M**

An den beiden Turniertagen finden in Tarmstedt Spring- und Dressurprüfungen bis zur Klasse M** statt, die jüngsten Teilnehmer haben am Sonntag ihren Auftritt auf dem Hauptplatz und werden ihr Können im Sattel in der Führzügelklasse ab 15.30 Uhr zeigen.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7190 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram