Im Hepstedter Ummelbad kommen jedes Jahr große Mengen Laub zusammen. Die werden beim Frühjahsrputz von Freiwilligen weggeschafft.

Im Hepstedter Ummelbad kommen jedes Jahr große Mengen Laub zusammen. Die werden beim Frühjahsrputz von Freiwilligen weggeschafft.

Foto: Harscher

Zeven

Ummelbad in Hepstedt: Freiwillige helfen vor dem Saisonstart

Von Bert Albers
9. April 2018 // 18:31

Die Hepstedter hängen an ihrem Freibad. Das zeigen sie mit Tatkraft, wenn die Badesaison ansteht. Wichtige Vorbereitungen dafür haben Freiwillige jetzt erledigt. Mitglieder des Fördervereins Ummelbad brachten alles rund um die Schwimmbecken in Schuss. 

Bäume und Maulwürfe machen viel Arbeit

Das Gelände des Ummelbads in Hepstedt ist rund zwei Hektar groß. Riesige Mengen Laub und Tannenzapfen müssen beseitigt werden. Das Unkraut sprießt, auf Holz macht sich grüner Belag breit. Und dann sind da die Maulwurfshügel, die die Wiese wie Streusel auf einem Kuchen überziehen.

25 Freiwillige packen an

Die rund 25 Helfer, die dem Aufruf des Fördervereins gefolgt sind, haben also gut zu tun. Die Hepstedter wissen, wofür sie sich die schweißtreibende Arbeit antun. Um bei jedem Wetter die Möglichkeit zu haben, sich schwimmend fit zu halten.

Erich Schwarzmann war 120 Mal im Ummelbad

So wie Erich Schwarzmann. 120 Mal ist der Rentner nach eigener Schätzung im Sommer 2017 ins Bad gekommen. Seit 41 Jahren kaufe er sich immer eine Saisonkarte. Und die  Teilnahme am Frühjahrsputz ist für ihn mittlerweile genauso selbstverständlich.

Im Mai soll es los gehen

Wann das Ummelbad für die Badegäste öffnet, ist  unklar. Der Förderverein hofft auf einen Start Anfang Mai. Die Entscheidung liegt beim Betreiber, der Samtgemeinde Tarmstedt. Die kümmert sich derzeit noch um kleine Reparaturen an den Beckenfliesen.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

7804 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram