Dieses Känguru hat eine Zeugin Lauenbrück aufgenommen. Die Polizei fragt: Wer weiß, wo das Tier ausgebüxt ist?

Dieses Känguru hat eine Zeugin Lauenbrück aufgenommen. Die Polizei fragt: Wer weiß, wo das Tier ausgebüxt ist?

Foto: Polizei

Zeven

Unglaublich: Känguru hüpft durch Lauenbrück

Von Joachim Schnepel
10. Mai 2021 // 14:07

Da staunten die Beamten der Polizeistation Fintel nicht schlecht. Eine Zeugin wollte in Lauenbrück ein Känguru gesehen haben.

Auf Grundstück herumgehüpft

Es sei auf einem Grundstück an der Straße Im Stell herumgehüpft. Zunächst trauten die Beamten dieser Mitteilung nicht so recht. Dann präsentierte die Zeugin ein Foto und einen kurzen Videoclip.

Polizei fragt nach Herkunft des Kängurus

Nun fragt die Polizei, wo dieses Tier ausgebüxt sein könnte. Hinweis bitten unter Telefon 04265/95486-0.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1673 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger