Am Sonntag öffnet auch der Garten Waidmann’s Ruh in Brockel, Wensebrock 1. Von 11 bis 17 Uhr ist er zu besichtigen.

Am Sonntag öffnet auch der Garten Waidmann’s Ruh in Brockel, Wensebrock 1. Von 11 bis 17 Uhr ist er zu besichtigen.

Foto: Lüdemann

Zeven

Vier Gärten öffnen am Sonntag ihre Tür

11. Juni 2020 // 15:49

Nach langer Pause geht es wieder los, und zwar richtig: Gleich vier Gärten im Landkreis Rotenburg laden am Sonntag zu einem Besuch ein.

Mit Rosmarin am Bach

In der Zeit von 11 bis 18 Uhr öffnen Ulrike Aping und Klaus Decker ihren Garten am Mühlenbach. In Breddorf-Hanstedt, Bachstraße 6, dürfen sich die Besucher auf eine großzügige, in sich harmonische Gartenanlage mit Rosarium am Bach freuen.

Schon ein wenig wild

Ines Schumacher öffnet ihren Garten in Stemmen, Im Sande 19, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr. Die Gäste erleben einen naturnahen Garten, der schon ein wenig wild ist.

Geprägt von alten Bäumen

Der Garten von Elli Wilhelm ist geprägt von alten Bäumen, mit Obstwiese und Waldstück. Man findet ihn in Scheeßel-Jeersdorf, Hetzweger Straße 48. Besucher können ihn von 12 bis 18 Uhr besichtigen.

Kleine Dahliensammlung

In der Zeit von 11 bis 17 Uhr steht der Garten Waidmann’s Ruh in Brockel, Wensebrock 1, Besuchern offen. Ein kleines Waldstück, ein Bauerngarten mit einer kleinen Dahliensammlung sowie eine Teichanlage mit einem Schwimmteich gehören zum Garten.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

419 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger