Wie schäbig: Eine 87-jährige Visselhövederin ist Montagmittag in einem Discounter an der Soltauer Straße Opfer von Taschendieben geworden. Das teilt die Polizei mit.

Wie schäbig: Eine 87-jährige Visselhövederin ist Montagmittag in einem Discounter an der Soltauer Straße Opfer von Taschendieben geworden. Das teilt die Polizei mit.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Zeven

Visselhövede: 87-Jährige im Discounter beklaut

Von Joachim Schnepel
31. März 2021 // 16:59

Wie schäbig: Eine 87-jährige Visselhövederin ist Montagmittag in einem Discounter an der Soltauer Straße Opfer von Taschendieben geworden.

Handtasche im Einkaufswagen abgelegt

Die Seniorin hatte während des Einkaufens ihre Handtasche im Einkaufswagen abgelegt. Das soll man allerdings auch nicht machen.

Unbekannte nutzt Gelegenheit

Eine noch unbekannte Frau dürfte diese Gelegenheit genutzt haben, um die Geldbörse der 87-Jährigen daraus zu stehlen. Pech für die alte Dame.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1735 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger