Bei einem handfesten Streit in Visselhövede sind am Freitagabend mehrere Personen verletzt worden, meldet die Polizei.

Bei einem handfesten Streit in Visselhövede sind am Freitagabend mehrere Personen verletzt worden, meldet die Polizei.

Foto: dpa

Zeven

Visselhövede: Handfester Streit eskaliert

Von Joachim Schnepel
13. Oktober 2019 // 13:40

Freitagabend kam es in Visselhövede im Bereich eines Getränkemarktes zu mehreren Körperverletzungen und Bedrohungen zwischen Heranwachsenden. Zuvor war es bereits beim Jahrmarkt in Rotenburg zu Streitigkeiten gekommen.

Mehrere Personen mit dem Tode bedroht

Die beteiligten Brüder und deren Freunde wollten den Streit dann zu Hause „austragen“. Letztlich musste die Polizei sieben Strafverfahren einleiten, wie die Beamten mitteilen. Die Personengruppe griff sich gegenseitig an, und bei der Rangelei wurde eine Person gewürgt, mehrere geschlagen und mit dem Tode bedroht.

Mit Baseballschläger zugeschlagen

Letztlich soll einer der Aggressoren sogar einen Baseballschläger hervorgeholt und mit diesem zugeschlagen haben. Vier Personen wurden leicht verletzt.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

945 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger