Die Polizei freut sich über einen Fahndungserfolg in Visselhövede.

Die Polizei freut sich über einen Fahndungserfolg in Visselhövede.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven
Blaulicht

Visselhövede: Polizei fasst einen „alten Bekannten“

Von nord24
1. Juli 2020 // 10:33

Ein mutmaßlicher Mehrfachtäter ist der Polizei in Visselhövede ins Netz gegangen. Die Beamten sprechen von einem „alten Bekannten“.

Diebstahl und Entsorgung

Es handelt sich um einen 42-Jährigen der im Verdacht steht, mehrere Straftaten begangen zu haben. So soll er am Dienstag in der Verdener Straße in Visselhövede einen landwirtschaftlichen Anhänger gestohlen haben. Am Nachmittag wurde der Mann dann nach einer Fahndung mit einem Gespann, bestehend aus einer ebenfalls gestohlenen Zugmaschine und dem gestohlenen Anhänger, von der Rotenburger Polizei erwischt.

Neben den aktuellen Taten ermitteln die Beamten in weiteren Fällen gegen ihn. In diesem Zusammenhang hatte das Ordnungsamt der Stadt Visselhövede bereits am Mittwoch vor einem dubiosen Anbieter für die Entsorgung von Garten- und Bauabfällen gewarnt. Dabei handelt es sich um den Mann, gegen den die Polizei ermittelt.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger