Vögel suchen sich schon früh im Jahr einen Platz zum Nisten, wo sie ihre Jungen dann großziehen können.

Vögel suchen sich schon früh im Jahr einen Platz zum Nisten, wo sie ihre Jungen dann großziehen können.

Foto: Jaspersen/dpa

Zeven

Vögel in Nestbaustimmung: BUND empfiehlt, Nistkästen jetzt aufzuhängen

Von Jakob Brandt
28. Januar 2020 // 13:49

Bei der derzeit milden Witterung beginnen viele Vögel bereits mit dem Nestbau. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) rät deshalb, spätestens jetzt alte Nistkästen zu reinigen und neue Nisthilfen aufzuhängen.

Künstliche Nisthilfen den Höhlenbrütern

"In Gärten und auf Balkonen helfen künstliche Nisthilfen den Höhlenbrütern wie Meisen, Kleiber, Baumläufer, Star und Spatz, ihre Jungen sicher vor Feinden aufzuziehen", erklärt Manfred Radtke vom BUND Rotenburg. Wie und wo man die Nistkästen am besten aufhängen sollte, erfahrt Ihr in der morgigen Ausgabe der Zevener Zeitung.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1664 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger