Natürlich wird auch der Weihnachtsmann beim Zevener Weihnachtsmarkt wieder seine Aufwartung machen.

Natürlich wird auch der Weihnachtsmann beim Zevener Weihnachtsmarkt wieder seine Aufwartung machen.

Foto: ZZ

Zeven

Weihnachtsmarkt in Zeven lädt zum Bummeln ein

Von Joachim Schnepel
29. November 2018 // 15:15

Der Weihnachtsmarkt Zeven lädt von Freitag, 30. November bis zum Sonntag, 2. Dezember, zum Bummeln und Shoppen ein. Auch das Late-Night-Shopping findet statt.

Treffpunkt für alle Besucher

Der Zevener Weihnachtsmarkt findet rund um den Gauß-Brunnen und in der Fußgängerzone bis zur Schulstraße statt. Besucher können dort besondere Geschenk- und Dekorationsideen finden und mit Freunden an verschiedenen Ständen verweilen.

Stände und Hütten öffnen am Freitag

Der Zevener Weihnachtsmarkt öffnet die geschmückten Stände und Hütten am Freita um 14 Uhr. Außerdem gibt es das Late-Night-Shopping am Freitag bis 22 Uhr. Es beteiligen sich daran die Geschäfte der Werbegemeinschaft „apropos zeven“.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
582 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger