In der Nacht zum Ostermontag haben Unbekannte einen auffälligen schwarzen Cadillac aus einer Scheune in Wense gestohlen. Das Fahrzeug war dort abgestellt. Das berichtet die Polizei.

In der Nacht zum Ostermontag haben Unbekannte einen auffälligen schwarzen Cadillac aus einer Scheune in Wense gestohlen. Das Fahrzeug war dort abgestellt. Das berichtet die Polizei.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Wense: Schwarzer Cadillac aus Scheune gestohlen

Von Nord 24
14. April 2020 // 10:19

In der Nacht zum Ostermontag haben Unbekannte einen auffälligen schwarzen Cadillac aus einer Scheune in Wense gestohlen. Das Fahrzeug war dort abgestellt.

Schlüssel entwendet

Zunächst nahmen die Unbekannten einige Schlüssel, darunter auch ein Fahrzeugschlüssel, aus einem Schlüsselkasten. Damit konnten sie einen in der Scheune abgestellten schwarzen Cadillac mit dem Kennzeichen ROW-DL 142 starten.

Auffälliges Fahrzeug

Mit dem auffälligen Fahrzeug, einigen Werkzeugen aus der Scheune, einer Geldbörse mit Bargeld und Bankkarten fuhren die Einbrecher davon. Sachdienliche Hinweise bitte an die Zevener Polizei unter Telefon 04281/93060.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8053 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram