Edyta Stateczny-Kade ist Yogalehrerin und bald in Kirchtimke zu Hause. Im Baugebiet Gers Weiden erfüllt die 43-Jährige sich ihren Traum: Leben und Arbeiten in einem Vollblockhaus.

Edyta Stateczny-Kade ist Yogalehrerin und bald in Kirchtimke zu Hause. Im Baugebiet Gers Weiden erfüllt die 43-Jährige sich ihren Traum: Leben und Arbeiten in einem Vollblockhaus.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Yogalehrerin lädt zur Auszeit nach Kirchtimke ein

23. Februar 2021 // 11:12

Es braucht keine weiten Wege, um sich zu erholen, sagt Edyta Stateczny-Kade. Die Natur vor der eigenen Haustür biete alles, was man brauche.

Traumhaus am Ortsrand

Die Yogalehrerin baut in Kirchtimke ihr Traumhaus. Sobald es die Corona-Situation zulässt, möchte sie dort Yogakurse anbieten, geführtes Waldwandern und auch Seminarräume vermieten.

Wie Nordpfade-Erfinder Udo Fischer auf die Kirchtimkerin aufmerksam geworden ist, und wie die beiden kooperieren wollen, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
1177 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger