Die Teilnehmer am Informationsabend hoffen für das am 16. und 17. Mai 2020 zum 17. Mal stattfindenden Kulturfest Kultur-Land-Kultur auf einen ähnlichen Erfolg wie in diesem Jahr.

Die Teilnehmer am Informationsabend hoffen für das am 16. und 17. Mai 2020 zum 17. Mal stattfindenden Kulturfest Kultur-Land-Kultur auf einen ähnlichen Erfolg wie in diesem Jahr.

Foto: Solty

Zeven

Zeven: Auch 2020 heißt es "Kultur-Land-Kultur"

Von Joachim Schnepel
23. Oktober 2019 // 16:15

Nach dem Erfolg in diesem Jahr findet  auch im nächsten Jahr "Kultur-Land-Kultur", das Kulturfest zwischen Oste, Wieste, Wörpe und Wümme, statt. Für die Veranstaltung, die 2020 am 16. und 17. Mai laufen wird, fand jetzt in Zeven ein erster Info-Abend statt.

Neue und alte Gesichter

Die fünf Mitglieder der Initiativgruppe, Inge Grosse-Wolter, Dörte Schnackenberg, Heike Treu, Inge Treu-Kaufhold und Rainer Behnisch begrüßten bei der Informationsveranstaltung sowohl neue als auch alte Gesichter.

Anmeldungen bis Mitte November

Das Kulturfest wird im kommenden Jahr übrigens bereits zum 17. Mal durchgeführt. Für Künstlerinnen und Künstler, die ebenfalls 2020 an "Kultur-Land-Kultur" teilnehmen möchten, besteht noch bis Mitte November, die Möglichkeit sich über die Homepage der Veranstaltung anzumelden, wo man auch nähere Informationen zu dem Kulturfest erhält. www.kulturlandkultur.de

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
162 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger