Zeven: Kartoffelautomat mit brachialer Gewalt aufgebrochen

Unbekannte haben in Zeven einen Kartoffelautomaten aufgebrochen, teilt die Polizei mit.

Zeven

Zeven: Kartoffelautomat mit brachialer Gewalt aufgebrochen

Von Joachim Schnepel
15. Januar 2020 // 12:14

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte im Südring in Zeven einen Verkaufsautomaten für Kartoffeln aufgebrochen.

Mit brachialer Gewalt vorgegangen

Das Gerät stand am Fahrbahnrand vor einem Grundstück. Die Unbekannten gingen mit brachialer Gewalt vor und gelangten an das Bargeld.

Schaden mehr als 2000 Euro

Den Schaden, den sie dabei anrichteten, gibt die Polizei mit über zweitausend Euro an.