In der Nacht zum Freitag stoppte eine Streifenbesatzung der Zevener Polizei in der Straße Kattrepel die Fahrt dreier Männer aus Hamburg.

In der Nacht zum Freitag stoppte eine Streifenbesatzung der Zevener Polizei in der Straße Kattrepel die Fahrt dreier Männer aus Hamburg.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Zeven: Polizei stoppt Auto mit drei Insassen

Von Nord 24
3. April 2020 // 11:42

In der Nacht zum Freitag stoppte eine Streifenbesatzung der Zevener Polizei in der Straße Kattrepel die Fahrt dreier Männer aus Hamburg.

Bußgeldverfahren eingeleitet

Sie waren dort gegen 1.30 Uhr in einem Audi unterwegs. Da alle keine plausible Begründung als Ausnahme für die Allgemeinverfügung zum Schutze gegen das Corona-Virus nennen konnten, wurden auch in diesem Fall Bußgeldverfahren eingeleitet.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7967 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram