Mann lehnt sich an einen Bistrotisch.

Ende des Monats ist Schluss: Ulrich Messerschmidt räumt das Büro des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Rotenburg Osterholz.

Foto: Kratzmann

Zeven

Zeven: Sparkassen-Chef geht in Ruhestand

7. Oktober 2020 // 08:26

Ulrich Messerschmidt, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Rotenburg Osterholz, verabschiedet sich in den Ruhestand. Sein Vertrag läuft Ende Oktober aus.

Zeven: Stefan Kalt übernimmt den Posten

Ulrich Messerschmidt fühlt sich nicht zum alten Eisen gehörend und doch verlässt er den Chefsessel im Sparkassengebäude an der Zevener Kivinanstraße mit Ende des Monats. Der 60-Jährige bemüht eine Floskel: „Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.“ Als Nachfolger auf dem Posten des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Rotenburg Osterholz ist Messerschmidts bisheriger Vertreter, Stefan Kalt, auserkoren.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
995 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger