Klar, bunt und modern: So sieht das neue Schullogo aus, das der Schulleiter des St.-Viti-Gymnasiums, Christian Mattick, präsentiert.

Klar, bunt und modern: So sieht das neue Schullogo aus, das der Schulleiter des St.-Viti-Gymnasiums, Christian Mattick, präsentiert.

Foto: Stange

Zeven

Zeven: St.-Viti-Gymnasium hat ein neues Schullogo

Von Sophie Stange
20. Februar 2019 // 15:15

Das St.-Viti-Gymnasium in Zeven bekennt Farbe: Ein neues, buntes Schullogo soll künftig das Gymnasium nach außen präsentieren und dazu beitragen, dass sich die Schüler  mit ihrem Lernort identifizieren.

Zeit für etwas Neues

Nach zwölf Jahren ist es Zeit für etwas Neues, so der Schulleiter Christian Mattick. Nicht nur die Gesellschaft habe sich in dieser Zeit gewandelt, auch die Schule entwickelt sich stetig weiter. Das alte Schullogo passt da nicht mehr zum Kontext.

Farbenfrohes Logo kommt an

Eine Medienagentur wurde für die Umsetzung mit ins Boot geholt: Herausgekommen sind zwei Entwürfe, über die in der Gesamtkonferenz abgestimmt wurden. Die farbenfrohe Wort-Bildmarke setzte sich am Ende durch. Der Fokus wurde bewusst auf die Wörter „St. Viti“ gelegt. Denn als Schüler gefragt wurden, wo sie zur Schule gehen, kam meist die kurze Antwort „Ins Viti“ oder „zum St. Viti“.

V wie "Viti" und Vielfalt

Das V dominiert die Gestaltung. Die Farben stehen für die Vielfältigkeit des Lernortes und des Angebotes. „Das weiße, freie Stück zeigt zudem unsere Offenheit und unseren Wunsch, andere Meinungen zu tolerieren“, erklärt der Schulleiter.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8581 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram