Ein kleines Dankeschön zum Weihnachtsfest übergab der Zevener Bürgermeister Norbert Wolf (Zweiter von rechts) an Amtsarzt Dr. Jens Hedicke (Zweiter von links), den stellvertretenden Leiter des Gesundheitsamtes Rotenburg. Er nahm das Präsent stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Corona-Testzentrums in Zeven in Empfang. Begleitet wurde Wolf von seinen Stellvertretern Hans-Peter Klie (CDU/links) und Jens Petersen (Bündnis 90/Die Grünen/rechts).

Ein kleines Dankeschön zum Weihnachtsfest übergab der Zevener Bürgermeister Norbert Wolf (Zweiter von rechts) an Amtsarzt Dr. Jens Hedicke (Zweiter von links), den stellvertretenden Leiter des Gesundheitsamtes Rotenburg. Er nahm das Präsent stellvertretend für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Corona-Testzentrums in Zeven in Empfang. Begleitet wurde Wolf von seinen Stellvertretern Hans-Peter Klie (CDU/links) und Jens Petersen (Bündnis 90/Die Grünen/rechts).

Foto: Kurth

Zeven

Zevener Bürgermeister beschenkt Testzentrums-Team

23. Dezember 2020 // 16:43

Die Mitarbeiter im Corona-Testzentrum leisten gute Arbeit, Gastronomen leiden unter der Pandemie. Beide Gruppen wurden jetzt beschenkt.

„Diese kleinen Geschenke sind ein Dank an Berufsgruppen, die an Weihnachten oder in der Zeit davor etwas besonderes für uns alle tun. Oder wie Gastronomen und Veranstaltungswirtschaft ganz speziell unter der Pandemie leiden. Wir möchten im Namen der Stadt Zeven so unseren Dank und unsere Solidarität ausdrücken“, erklärte Bürgermeister Norbert Wolf.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
635 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger