Blaulicht

Die Polizei nahm den Unfall auf der Autobahn mit drei beteiligten Fahrzeugen auf.

Foto: dpa

Zeven

Auffahrunfall auf der A 1: Drei Verletzte

6. April 2022 // 09:29

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in der Gemarkung Sottrum sind am Dienstagmorgen drei Menschen verletzt worden.

Fahrer verlieren die Kontrolle über ihre Fahrzeuge

Zu dem Unfall kam es, als der 32-jährige Fahrer eines VW Golf gegen 8.30 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Hamburg unterwegs war. Der Golf-Fahrer fuhr aus ungeklärter Ursache auf den vor ihm fahrenden VW Multivan eines 26-Jährigen auf. Durch den Aufprall geriet der VW Bus ins Schleudern und landete in der Mittelschutzplanke. Der Unfallverursacher verlor ebenfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen touchierte den Sattelschlepper eines 46-jährigen Kraftfahrers und kollidierte mit der Außenschutzplanke. Der Fahrer des VW Golf, der Fahrer des VW Multivan und dessen 23-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt und in das Rotenburger Diakonieklinikum gebracht.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
2064 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger