Dr. Maren Meyer-Grünefeldt, Leiterin der NABU-Umweltpyramide, bangt um die Zukunft des Bremervörder Umweltbildungszentrums.

Dr. Maren Meyer-Grünefeldt, Leiterin der NABU-Umweltpyramide, bangt um die Zukunft des Bremervörder Umweltbildungszentrums.

Foto: Buse

Zeven

Bremervörde: Umweltpyramide des NABU kämpft ums Überleben

Von Nora Buse
30. April 2020 // 07:30

„Wir kämpfen ums Überleben“, sagt Dr. Maren Meyer-Grünefeldt, Umweltwissenschaftlerin und Leiterin der NABU-Umweltpyramide Bremervörde.

Finanzielle Probeme

Das regionale Umweltbildungszentrum, seit Jahrzehnten eine Institution, ist wegen der Corona-Krise in finanzielle Bedrängnis geraten. „Wir sind extrem betroffen. Die komplette Umweltbildung liegt brach. Bis zu den Sommerferien mussten wir allein 124 Seminare mit 50 Schulklassen absagen“, so Meyer-Grünefeldt.

Ein Interview mit der Umweltwissenschaftlerin lest ihr am Donnerstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1733 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger