Das Verhältnis zwischen dem Bülstedter Rat und Jochen Albinger ist zerüttet. Der damalige Bürgermeister ist im März einer Abberufung nur durch einen Rücktritt zuvorgekommen. Jetzt haben die Mitglieder des Gemeinderates Strafanzeige gegen ihn gestellt.

Das Verhältnis zwischen dem Bülstedter Rat und Jochen Albinger ist zerüttet. Der damalige Bürgermeister ist im März einer Abberufung nur durch einen Rücktritt zuvorgekommen. Jetzt haben die Mitglieder des Gemeinderates Strafanzeige gegen ihn gestellt.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Bülstedt: Rat stellt Strafanzeige gegen Ex-Bürgermeister

8. September 2021 // 15:59

Warum kam es zum Zerwürfnis zwischen Gemeinderat und dem ehemaligen Bülstedter Bürgermeister Jochen Albinger?

Bevölkerung will Klarheit

Lange haben sich die Ratsmitglieder gewunden, konkrete Gründe dafür zu nennen. Doch zuletzt sei der Druck aus der Bevölkerung immer stärker geworden, so Bürgermeister Timo Knoop gegenüber der ZEVENER ZEITUNG.

Nun liegt zwar eine Erklärung vor, die enthält allerdings nur eine Neuigkeit: Der Rat hat Strafanzeige gegen Albinger gestellt.

Was der Ex-Bürgermeister zu den Vorwürfen sagt, steht am Donnerstag in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1294 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger