In Bremen wurde ein 23-Jähriger mit Tritten gegen den Kopf schwer verletzt.

In Bremen wurde ein 23-Jähriger mit Tritten gegen den Kopf schwer verletzt.

Foto: Symbolfoto: dpa

Zeven

Elsdorf: Drei Verletzte nach Unfall auf A1

Von Sophie Stange
9. August 2017 // 10:50

Drei Menschen haben sich am gestrigen Dienstagabend gegen 19.30 Uhr bei einem Unfall auf der A1 in Höhe Elsdorf verletzt. Ein 28-Jähriger verlor auf der regennassen Fahrbahn in Richtung Hamburg die Kontrolle über seinen Ford Mustang.

Auto gerät ins Schleudern

Auf der Überholspur ist der Wagen des Hamburgers ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug kollidierte mit dem auf der mittleren Spur fahrenden Porsche Cayenne eines 42-jährigen Hamburgers.

Unfallverursacher verletzt sich schwer

Der Unfallverursacher verletzte sich schwer. Der Porsche-Fahrer und seine 53-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
891 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger