Erfreulicherweise gibt es im Landkreis Rotenburg seit Freitag keine neuen gemeldeten Corona-Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt bei eins.

Erfreulicherweise gibt es im Landkreis Rotenburg seit Freitag keine neuen gemeldeten Corona-Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt bei eins.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Erfreulich: Keine neuen Corona-Fälle im Landkreis

Von Joachim Schnepel
28. Juni 2021 // 13:54

Erfreulicherweise gibt es im Landkreis Rotenburg seit Freitag keine neuen gemeldeten Corona-Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz bleibt bei eins.

Aktuell vier Infizierte

Bislang wurden 4.004 Fälle gezählt. 3.906 davon gelten mittlerweile wieder genesen. Damit gibt es aktuell vier Infizierte, von denen sich noch eine Person in stationärer Behandlung befindet. Lediglich in Bremervörde und der Samtgemeinde Sittensen gibt es noch jeweils zwei Infizierte.

94 Personen verstorben

94 Personen sind bislang an oder mit dem Virus verstorben.

17 Kontaktpersonen in Quarantäne

Insgesamt befinden sich zurzeit noch rund 17 Kontaktpersonen in Quarantäne. Alles in allem eine Entwicklung, die Hoffnung macht.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
71 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger