Es könnte losgehen: Schwimmmeisterin Kim Peyman bereitet das Wilstedter Freibad bereits seit Wochen für den Badebetrieb vor.

Es könnte losgehen: Schwimmmeisterin Kim Peyman bereitet das Wilstedter Freibad bereits seit Wochen für den Badebetrieb vor.

Foto: Saskia Harscher

Zeven

Fördervereine machen sich für Bäderöffnung stark

Von Saskia Harscher
26. Mai 2020 // 16:13

Der Stufenplan der Landesregierung sieht weitere Lockerungen vor. Freibäder dürfen seit Montag wieder Badegäste empfangen.

Alle drei Bäder stehen bereit

Ob und wie diese Möglichkeit für die Freibäder in der Samtgemeinde Tarmstedt umgesetzt wird, ist offen. Die Freibad-Förderer aus Hepstedt, Kirchtimke und Wilstedt plädieren für eine rasche Öffnung aller drei Bäder.

Warum die Fördervereine die Öffnung der Schwimmbäder so wichtig finden, lest ihr am Mittwoch in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1675 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger