Ein solches Schild gibt‘s in Frankenbostel zwar nicht, doch das wird den Nutzern ziemlich egal sein.

Ein solches Schild gibt‘s in Frankenbostel zwar nicht, doch das wird den Nutzern ziemlich egal sein.

Foto: dpa

Zeven

Frankenbostel: Gratis-Hotspot für 180 Einwohner

Autor
Von nord24
13. Mai 2020 // 17:23

Der 180-Seelen-Ort Frankenbostel macht den Anfang. Er ist der erste in der Gemeinde Elsdorf mit einem Gratis-WLAN-Hotspot.

Kein Passwort nötig

Wer in Frankenbostel mit dem Handy ins Netz will, ohne sein Datenvolumen zu verbrauchen, der geht am besten zum Dorfgemeinschaftshaus. Dort findet er ein Netzwerk namens ZevGeeWi-Fi. Ein Passwort braucht man zur Nutzung nicht. Im benachbarten Volkensen soll ebenfalls noch dieses Jahr ein Hotspot aktiviert werden.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1755 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger